Skip to main content
Logo der gGmbH Die Zweite Seite

Wer sind wir?

Die Zweite Seite gGmbH ist eine Gesellschaft für kulturelle Inklusionsprojekte und praxisorientierte Bildungsangebote in den Bereichen Film und Theater.

Wir operieren auf nationaler Ebene zu den Zwecken der Kunst- und Kulturförderung, Erziehung, Volksbildung und Behindertenhilfe.

Wir entwickeln mit etablierten Kulturschaffenden Inklusionsprojekte, organisieren die Finanzierung, stellen das spezifische Team zusammen und bilden alle Projektbeteiligten entsprechend weiter.

Je nach Projektstandort kooperieren wir mit ortsansässigen Schulen, mit freien Trägern für Bildung und Erziehung, mit sozialen Organisationen, therapeutischen Institutionen und Trägern der Behindertenhilfe in der jeweiligen Region.

Was ist Dein Augenblick?

"Dein Augenblick!" ist der Titel der Kampagne, die Jugendliche und junge Erwachsene dazu aufruft, sich als Teilnehmer zu bewerben.

Hier haben die Teilnehmer die Chance, nicht nur Teil einer professionellen Spielfilmproduktion zu werden, sondern diesen Film von der Idee bis zum Drehbuch maßgeblich mit zu gestalten.

Ob als Drehbuchautor, Kameramann, Schauspieler, Musiker oder Regisseur, Seite an Seite mit erfahrenen Filmemachern werden erstmals Jugendliche alle Positionen einer professionellen Spielfilmproduktion ausführen.

 

AKTUELLES

Das Projekt "Warendorfer Geschichten" in Ahlen, Ortskreis Warendorf im Münsterland ist erfolgreich beendet. Wir freuen uns über die fortlaufende Finanzierung der Schreibwerkstatt durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und dem LWL-Landesjugendamt, Koordinationsstelle Sucht, in der Kategorie "Innovative, Projekte und Experimente". Neben den 30 Schülerautoren für Jugendfilmgeschichten kommen weitere 30 Schülerautoren hinzu, u.a. auch minderjährige, unbegleitete, jugendliche Geflüchtete.

Das Folgeprojekt ist eine Kooperation mit dem kgv - keiner geht verloren e.V. und der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen.