Skip to main content

Aktuelles

+++ 2018 inklusives Kinofilmprojekt "Stadt der Hoffnung/City of Hope" (AT): Kooperation für die Workshops "Figurenentwicklung im Kontext der Serienkonzeption", "Storyboard für den Pilotfilm" und "Soundtrack für den Pilotfilm" mit dem Pink Pop e.V. in Ibbenbühren zugesagt +++

+++ 2017 inklusives Kinofilmprojekt "Stadt der Hoffnung/City of Hope" (AT): Kooperation mit der "Filmwerkstatt Münster" im Rahmen des Drehbuch- und Schauspiel-Workshops "New Film Generation: Stadt der Hoffnung" für Jugendliche und junge Erwachsene. Der dreiteilige Workshop findet an den Wochenenden vom  02.12. - 17.12.2017 statt und umfasst die Module "Projektvorstellung & Stoffentwicklung", "Stoffentwicklung & Dramaturgie der Heldenreise" und "Dialoggestaltung & Spielen mit der Kamera". +++ 

+++ 2017: Förderzusage für das Projekt "Faces and Places" – Experimentalfilm/Installation im Rathaus der Stadt Ahlen im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie "Demokratie leben! Eine Idee vom Glück.", eine Kooperation der Stadt Ahlen, AWO UB Hamm-Warendorf und des BÜZ Schuhfabrik, im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben", gefördert vom Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend +++

+++ 2017: Förderzusage des LWL- Landesjugendamts Westfalen, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen für die „Dein Augenblick - Schreibwerkstatt für Filmgeschichten in der Kategorie "Chancengleichheit und Teilhabe" +++

+++ 2016: Förderzusage des inklusiven Kinofilmprojektes "Stadt der Hoffnung/City of Hope" durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Programms Regionale Kulturpolitik im Münsterland +++

+++ 2016: Förderzusage des LWL- Landesjugendamts Westfalen, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen für die "Dein Augenblick!" - Schreibwerkstatt für Filmgeschichten in der Kategorie "Chancengleichheit und Teilhabe" +++

+++ 2015: Förderzusage des LWL- Landesjugendamts Westfalen, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen für die "Dein Augenblick!" - Schreibwerkstatt für Filmgeschichten in der Kategorie "Innovative Experimente, Fachbereich Schule und Sucht" +++

+++ 2015: Nominierung BKM- Preis (Ministerium für Kultur und Medien) durch die Vision Kino gGmbH (FFA Filmförderungsanstalt Deutschland) in der Kategorie Kulturelle Bildung +++ 

© Vision Kino, Fotograf: Jörg Heupel

+++ 2014: Präsentation der Filmbildungsinitiative auf dem 14. Kongress der Vision Kino, Zusage der Schirmherrschaft von Marco Kreuzpaintner +++

+++ 2014: Gründung des Trägers für kulturelle Inklusionsprojekte D2.S – Die Zweite Seite gGmbH (gemeinnützig), aus dem Pilotprojekt "Augenblick" wird das nachhaltige Filmbildungsprogramm "Dein Augenblick" +++

+++ 2014: Empfehlung durch die Landesmedienanstalt Baden-Württemberg für den Einsatz im Schulunterricht +++

+++ 2014: Internationaler Vertrieb des Films an diverse Schulen und Goetheinstitute für die Sekundarstufe in der Kategorie "Sucht und Prävention" +++

+++ 2010-2013: Realisierung Pilotprojekt "Augenblick", Verleih filmsortiment.de; Regie: Adrian Topol, Idee: Julia Jacob, Drehbuch: Arend Remmers +++

© LWL - Landschaftverband Westfalen-Lippe